Login



Musikverein Kurkapelle Schonach erfreut mit einem musikalischen Gruß

Foto: KammererMit modernen Melodien, flotten Rhythmen und traditionellen Blasmusikstücken eröffnete der Musikverein Kurkapelle Schonach am Ostermontag die Kurkonzertsaison in diesem Jahr. Dirigent Markus Kammerer hatte ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das den Zuhörern im Haus des Gastes einen Vorgeschmack auf das bunte Repertoire und die künftigen Auftritte der 54-köpfigen Kapelle gab. Von Rockklassikern der amerikanischen Band Bon Jovi, arrangierten Songs der Musiklegenden Michael Jackson und Udo Jürgens, bis hin zu den beliebten Polkas "Böhmische Liebe" und "Kannst du Knödel kochen", war für jeden Geschmack etwas dabei. Bunt gemischt war neben der Musikauswahl auch das Publikum – Kinder wie auch Zuhörer im höheren Alter waren ins Haus des Gastes in Schonach gekommen, um den Frühling auf musikalische Weise willkommen zu heißen.