Login



Musik für alle Sinne ...

Ein Instrument zu spielen ist eine der komplexesten Tätigkeiten überhaupt - vor allem für ein Kind. Es muss mehrere Aufgaben bewältigen: Noten lesen und begreifen, Informationen verarbeiten und seine Hände und Finger koordinieren. Kinder, die über Jahre in Musik unterrichtet werden und ein Instrument spielen, haben laut einer Studie der Bertelsmannstiftung einen höheren Intelligenzquotienten. Sie sind zudem konzentrierter, sozial kompetenter, Verantwortungsvoller, selbstbewuster und weniger aggresiv. Weitere positive Wirkungen sind eine bessere Motorik, Kreativität und Phantasie, eine gute Auffassungsgabe, Teamfähigkeit und emotionale Stabilität.

Musikerziehung fördert somit nicht nur direkte Freude an der Musik und am Musik Machen. Es ist einfach Musik für alle Sinne ...

Die Jugend ist die Zukunft unseres Vereins ...

Musik soll Spaß machen, das ist das Wichtigste! Wir möchten den Kindern diesen Spaß an der Musik vermitteln und ihnen ermöglichen, ein Instrument mit Freude zu erlernen. Wer Interesse daran hat ein Instrument zu erlernen, ist bei uns herzlich willkommen. Informieren Sie sich bei unserer Jugendleitung wie eine Ausbildung aussehen kann und welche Instrumente wir zur Verfügung stellen. Vorbeischauen und reinschnuppern lohnt sich! Zuhörer in unserer Jugendprobe sind jederzeit herzlich willkommen.