Login



Schuhkartons gepackt

An der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" beteiligen sich auch Musiker der Schonacher Jugendkapelle.

Foto: Willmann Foto: Schwarzwälder-BoteEine kleine Truppe der Jugendkapelle Schonach traf sich kürzlich, um gemeinsam einige Kartons für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" zu basteln.

"Weihnachten im Schuhkarton" ist Teil der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not. Seit 1993 wurden weltweit bereits über 146 Millionen Kinder in rund 150 Ländern erreicht.

In die Schuhkartons werden verschiedenste Produkte wie Hygieneartikel, Spielsachen, Schulsachen gepackt und der Karton weihnachtlich dekoriert. Die Kartons werden in verschiedene Altersklassen und Geschlecht eingeteilt. Kinder von zwei bis 14 Jahren können beschenkt werden.

Dieses Jahr gehen die Kartons an folgende Länder: Bulgarien, Georgien, Litauen, Mongolei, Montenegro, Polen, Republik Moldau, Rumänien, Serbien, Slowakei, und die Ukraine. Die Füllung der von den Nachwuchsmusikern gefertigten Schachteln stammen von der Jugend- und Hauptkapelle Schonach und wurden bei der Sammelstelle bei Ingrid Schyle abgegeben.