Login



Kinder schnuppern im Probelokal

Mit Tamara Schüsseles (rechts) Hilfe entlockt das Mädchen erste Töne aus der Klarinette.

Foto: Kammerer

Zum Schnuppernachmittag lud der Musikverein Kurkapelle Schonach ins Probelokal ein. Viele interessierte Kinder waren mit ihren Eltern gekommen, um die zahlreichen Instrumente auszuprobieren. Die ein- oder andere Anmeldung zur musikalischen Ausbildung wurde am Nachmittag gleich ausgefüllt.

Jugendleiterin Tina Armbruster hatte extra einen Laufzettel mit allen zur Verfügung stehenden Instrumenten vorbereitet. So konnten sich die Kinder von jedem Musikins­trument ein genaues Bild machen.

Die Musiker standen ihnen überall zur Seite, sodass es gar nicht mehr so schwer war, erste Töne aus Querflöte, Klarinette, Saxofon, Waldhorn, Tenorhorn, Trompete und Posaune herauszubekommen. Während die Kinder kräftig musizierten, konnten sich die Eltern über die musikalische Ausbildung im Musikverein Schonach informieren und sich mit Infomaterial und Anmeldebögen eindecken.

Für Kaffee, Kuchen und Getränke war ebenfalls gesorgt, sodass der Schnuppernachmittag zu einer gemütlichen und geselligen Veranstaltung für Groß und Klein wurde.